Art Initiatives Cologne (AIC) ist ein 2015 gegründetes Netzwerk von derzeit rund 40 freien, nicht kommerziellen Kunst- und Projekträumen, Kunstinitiativen und Festivals in Köln. Die Webseite informiert über die beteiligten Initiativen, über ihre Ausstellungen und Programme und veröffentlicht Eröffnungs- und andere Veranstaltungstermine. Ein Index mit Lageplan, der auch als gedruckte Version erscheint, verortet die Offszene im Stadtraum.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Stay safe and sound.

Neuigkeiten

Open Call [bis 31.08.2020] – Vier Bilder: eine Geschichte


Open Call [bis 31.08.2020] – Vier Bilder: eine Geschichte

Schick uns Deine Bilder und Deine Geschichte vom Photoautomaten am Ebertplatz. Werde Teil des ersten Photoautomaten–Fanzines: „Nr. 1 – Vier Bilder: eine Geschichte“.

[mehr lesen]

Farewell und Goodbye – Bruch & Dallas


Farewell und Goodbye – Bruch & Dallas

Nach über 10 Jahren, 100 Ausstellungen und Aktionen sagt BRUCH & DALLAS Farewell & Goodbye.

[mehr lesen]

Initiativen

Temporary Gallery. Zentrum für zeitgenössische Kunst e.V.


temporary gallery
Die Temporary Gallery, Zentrum für zeitgenössische Kunst e.V., bietet Ausstellungen und diskursive Formate zur Auseinandersetzung mit Gegenwartskunst. [mehr lesen]

MATJÖ


matjoe
Matjö, der Projektraum des gemeinnützigen Kulturwerks des BBK Köln e.V., ist sowohl unabhängiger, experimenteller Ausstellungsort als auch Zentrum für berufsspezifische Informationen und Dienstleistungen. Team und Vorstand zeigen kulturpolitische Präsenz und stehen hinter der Interessenvertretung von Künstlern durch den BBK. Um das große künstlerische Potential der Stadt sichtbar zu machen, liegt der Fokus des Ausstellungsprogramms des Matjö bewusst auf lokalen Künstlerinnen und Künstlern. Damit sind nicht allein Kölner Künstlerinnen und Künstler gemeint, sondern auch vom Köln ausgehende Initiativen. Darüber hinaus engagiert sich das Matjö in Kooperationen mit anderen international vernetzten Institutionen, um den interkulturellen künstlerischen Austausch aktiv zu fördern und zu unterstützen. [mehr lesen]