DUET
Für DUET arbeiten Daniela Risch und Thomas Buts erstmals gemeinsam an ihren Experimenten mit unterschiedlichen Bildträgern, bei denen sie Konturen und Formen zwischen Geometrie und nicht-konturierten Manifestationen oszillieren lassen.